Dienstag, 22. Juli 2014

Einkaufstaschen

Nach längerer Pause habe (nehme ich mir) ich endlich wieder einmal Zeit zu bloggen.
Es ist ja nicht so, das ich die letzten 2 Monate nicht gewerkelt hätte, aber mit Erstkommunion, diversen Musikschulkonzerten und Kindergartenabschluss und schnell noch Packen für den Urlaub hatte der Computer auch erst mal Ferien.

Vorerst zeige ich euch meine letzten 2 Projekte.
Für Bekannte in der Wachau brauchte ich noch ein kleines Geschenk. Also schnell meinen Stoffvorrat durchgesehen und aus Reststücken eine Einkaufstasche genäht.


Einmal in Blau-Grün:
 

 
 
Einmal in Rot-Grün


 
Für weitere kreative Ideen schaut doch auch hier bei:
 
 

Kommentare:

  1. Sehr hübsche Taschen! :)

    Glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Das sind zwei richtig schöne Taschen... da macht das Einkaufen gleich viel mehr Spaß
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe bemerkt, dass Einkaufstaschen (wenn so dazu noch so hübsch wie die deinen sind) sind ein gern gesehenes Gastgeschenk. Hab immer welche auf Reserve hier.
    Danke für's verlinken bei 12 Monate - 12 Taschen.
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Die Apfelstöffchen sind ja super :) DA freuen sich die Beschenkten sicher!
    LG Anna von handmade by haupine

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Stoffkombinationen für Beuteltaschen.
    Danke für's Verlinken bei Nix Plastix.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöne Stoffe, gefallen mir voll gut!
    lg martina

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Taschen! Da macht das Einkaufen sicher noch mal soviel Spaß!

    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen